Stil: Die subtile Kunst des “Über-Färbens”

RZRT9309

Für die Frühling-Sommer-Saison 2020 präsentiert American Vintage seine „überfärbte“ Denim-Kollektion mit aufregenden Farben. Diese Baumwollgewebe werden nach der Herstellung in ein Färbebad getaucht; sie prägen mit ihren sommerlichen Tönen die gesamte Kollektion.

Poppige Farben

Jeder kennt die klassische Raw Denim, Stone Washed oder Bleached Jeans. Diese Saison verlassen wir jedoch die traditionellen Pfade und finden Denim-Stoffe mit ungewöhnlich kräftigen, intensiven Farben an Röcken, Kleidern, Blusen und Westen wieder. Das Highlight der Saison, der „überfärbte“ Denim, schafft einen nonchalanten, kunstvollen Stil mit gewagter Eleganz. Er ist dünner und weicher als gewöhnlicher Denim und wird in Atlantisblau, Litschirosa, Zartgrün und Camel angeboten. Die satt gefärbten Stoffe sind hier und da mit Kontrastnähten durchsetzt und sorgen für einen lässig-eleganten oder einen funktionellen Workwear-Look.

Das AMV Journal ist ein Ort, der sich der Begegnung, Entdeckung und dem Reisen widmet. Jede Woche vibrieren Sie im Rhythmus der Favoriten, Porträts und Inspirationen von American Vintage und seinem Designstudio.

Folgen Sie uns